Beirat der Lobby für Demokratie gegründet

Beirat der Lobby für Demokratie gegründet

Eine spannende Woche war das: die monatliche Vorstandssitzung fand am Montag statt, wir begrüßten junge Gäste zu einem spannenden, sehr sorgsam vorbereiteten Workshop - und wir haben einen weiteren großen Schritt nach vorne getan, denn der Beirat der Lobby hat sich konstituiert. Wir sind wirklich glücklich und auch ein wenig stolz über so viel kluge Köpfe, die unsere Arbeit unterstützen!

Der (ehrenamtliche!) Beirat der Lobby für Demokratie besteht derzeit aus 18 Mitgliedern aus Kultur, Wirtschaft, Politik und Zivilgesellschaft und wird ergänzt von Lehrenden an Hochschulen und Universitäten.

Auf dem Foto seht Ihr v.l.n.r.:

  • Mona Neubaur, Landesvorsitzende Bündnis 90/Die Grünen
  • Elisabeth Müller-Witt, MdL
  • Dr. Christian Esch, Direktor des KULTURsekretariats NRW
  • Dr. Christiane Hoffmans, Journalistin
  • Ralph am Brunnen, Unternehmer
  • Aylin Karabulut, Stipendiatin der Studienstiftung des deutschen Volkes an der Uni Duisburg-Essen
  • Michael Hanné, Arbeitsdirektor DUS-Airport
  • Sigrid Wolf, Regionsgeschäftsführerin des DGB Düsseldorf - Bergisch Land
  • Stefan Engstfeld, MdL
  • Samy Charchira, Dipl.-Soz. Pädagoge
  • Boris Bartels, Unternehmer

Nicht auf diesem Foto die weiteren Mitglieder des Gremiums:

  • Thomas Kutschaty, ehem. Justizminister NRW
  • Prof. Dr. Julius Reiter, Rechtsanwalt
  • Prof. Dr. Karim Fereidooni, Juniorprofessor Uni Bochum
  • Marco Schmitz, MdL
  • Carina Gödecke, Vizepräsidentin Landtag NRW
  • Marlis Drevermann, ehem Kulturdezernentin Hannover
  • Carsten Sander, Künstler